Teams


1 Club - 7 Teams

Open, Open2, Coed, Master, Juniors, Mixed und FABulous


FAB Open - international

Ultimate auf höchstem Niveau. Das «Open Team» bietet ein Angebot für Spieler mit gesteigerter Leistungsbereitschaft. Praktiziert wird Ultimatesport auf höchstem nationalem und internationalem Niveau (Leistungssport). Spezielle Anforderungen sind der grosse zeitliche Aufwand sowie die hohen Ansprüche an die physischen und technischen Vorraussetzungen.

"Das Open Team erbringt Spitzenleistungen: Voller Einsatz, Leidenschaft und Teamgeist führten zu einer beispiellosen Serie an Schweizer Meistertiteln. Auch auf europäischer Ebene glänzt das Open Team regelmässig mit Top-Klassierungen. Dabei ist der Siegeshunger noch längst nicht gestillt und die nächsten Herausforderungen stehen bereits an.“ → Tom, Teamcoach Open, 2010


FAB Open2

TODO


FAB Coed - men & women

Das Angebot des «Coed Teams» richtet sich an Frauen und Männer. Es beinhaltet das Präzisieren von Technik und Taktik des Ultimatesports auf gehobenem Niveau (Breitensport) mit mittlerem zeitlichem Aufwand.

"Gemischt sind im «Coed» nicht nur die Geschlechter, sondern auch die Ansprüche. In diesem Team sind Neueinsteiger ebenso willkommen wie Fortgeschrittene, welche den Zeit- und Fitnessaufwand des «Open Teams» nicht mehr aufbringen wollen. Demnach definiert sich dieses Team durch Integration, Leistungsorientierung und – ganz wichtig – Spielspass. Das Verknüpfen dieser Eigenschaften ist zugleich das Teamziel, welches es an den Turnieren umzusetzen gilt.“ → Thomas, Teamcoach Coed, 2010


FAB Master - over 30 years

Das «Master Team» stellt ein Angebot bereit für Ultimateerfahrene Frauen und Männer, die – gemäss internationalem Standard – generell über 33 Jahre alt sind. Das «Master Team» betreibt den Ultimatesport auf hohem Niveau, jedoch mit geringerem zeitlichen Aufwand sowie reduzierter physischer Belastung. Es existieren keine speziellen Anforderungen, denn dieses Angebot richtet sich insbesondere an Personen, die aus familiären oder berufstechnischen Gründen keinen grossen zeitlichen und/oder physischen Aufwand (mehr) betreiben können oder wollen.

"Ultimate auf hohem Niveau für Frauen und Männer, die seit mehreren Jahren Frisbee spielen. Die Spieler können oder wollen nicht, weder zeitlich noch physisch, einen riesengrossen Aufwand leisten. Regelmässiges Training, Freundschaften und Clubleben werden gross geschrieben." → Remy, Teamcoach Master, 2010


FAB Junioren - under 18 years

Das FAB «Juniorenteam» besteht seit 4 Jahren. Es ist ein Angebot für sportbegeisterte Jugendliche zwischen 10 und 17 Jahren, die gerne und regelmässig Ultimate spielen. Neben regelmässigen Trainings nehmen wir auch an vereinzelten Turnieren und an den Junioren Schweizermeisterschaften teil. Im Juniorentraining werden die technischen und taktischen Fähigkeiten des Ultimate Frisbee erlernt und geübt, um den Schritt in eines der arrivierten FAB Teams nach dem Juniorenalter zu schaffen.

Für die FAB Junioren stehen die Freude und der Spass am Ultimate Frisbee Sport und kameradschaftlicher Umgang untereinander an erster Stelle. Wir unterstützen uns gegenseitig um die grössten Fortschritte zu erzielen und gemeinsam sportliche Erfolge feiern zu können.

"Der erste U17 Schweizermeister Titel ist der verdiente Lohn für den grossen und regelmässigen Einsatz den die Junioren das ganze Jahr hindurch in den Trainings gezeigt haben. Aber natürlich ruhen wir uns nicht auf diesem Erfolg aus! Nächstes Jahr möchten wir mit je einem Team an der U17 und neu auch an der U20 SM teilnehmen. Freude am Ultimate, Teamgeist und Einsatz ist bei diesen Junioren genügend vorhanden. Es herrscht ein ausserordentlich guter Groove in diesem Juniorenteam und ich hoffe, dass die Junioren diese gute Laune später auch in die verschiedenen Teams der Flying Angels tragen werden." → Jon Buchli, Coach FAB Junioren, 2013


FAB Mixed - men & women 15-∞ years

Das Angebot des «Mixed Teams» richtet sich an Frauen und Männer. Es beinhaltet das Erlernen und Anwenden von Technik & Taktik des Ultimatespiels auf mittlerem Niveau (Breitensport) mit mittlerem zeitlichem Aufwand (1-2 Trainings pro Woche und 1-4 Turnierwochenende im Jahr). Spezielle Anforderungen sind die Neumitgliederbetreuung sowie die heterogene Komposition des Teams.

"Gemischt sind im „Mixed Team“ nicht nur die Geschlechter, sondern auch die Ansprüche. In diesem Team sind NeueinsteigerInnen ebenso willkommen wie Fortgeschrittene, welche Verantwortung übernehmen und ihr Wissen weitervermitteln möchten. Demnach definiert sich dieses Team durch Integration sowie gemeinsames definieren und umsetzen von Teamzielen. An den Turnieren gilt es, das Eingeübte anzuwenden und mit einem positiven Spirit das Maximum an Spielspass herauszuholen.“ → Linda & Sabine, CoachingTeam Mixed 2015


FABulous - girls, girls, girls,...

Hinter FABulous verbirgt sich das Womenteam der Flying Angels Bern - wobei es nichts zu verbergen gibt.

FABulous steht für teamsportbegeisterte Frauen, die bereit sind über eine gewisse Zeit des Jahres bis zweimal wöchentlich auf die Schweizermeisterschaften hin zu trainieren und ein paar weitere Turniere gemeinsam zu bestreiten. Wir orientieren uns an Leistung, aber mit dem Wissen, dass bessere Leistung mit Freude am Sport und Team zustande kommt. Gerne belohnen wir uns für die intensiven Trainings auch mal mit einer chilligen Bootstour auf der Aare oder einem gemeinsamen Abendessen.

So konnten wir an den Schweizermeisterschaften 2013 unsere Bronzemedaille verteidigen und holten uns den 1. Platz am SkyBowl in Winterthur!

"Either you win or you learn" – wir freuen uns auf die dritte Ausgabe der Women Schweizermeisterschaft!→ Franzie, On behalf of FABulous