Welcome

Herzlich willkommen auf der Seite des Frisbee Clubs Flying Angels Bern. Du bist interessiert, auch mitzumachen? Join us!

News von FAB

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

20. Oktober 2019

Flying Angels Bern

Bologna is back und wir sind dabei! Das men2 mit etwas Unterstützung vom men1 wird 3. in der open division. Geils Wetter, geile Stimmung, viele wertvolle Erfahrungen und vor allem aues geili Sieche =) ... See MoreSee Less

Bologna is back und wir sind dabei! Das men2  mit etwas Unterstützung vom men1 wird 3. in der open division. Geils Wetter, geile Stimmung, viele wertvolle Erfahrungen und vor allem aues geili Sieche =)

2. Oktober 2019

Flying Angels Bern

***EUCF 2019 – Mehr als nur ein Saisonabschluss***

Das Men I Team reiste mit noch sehr guten und präsenten Erinnerungen ins italienische Caorle, um sich dort an der EUCF mit den besten Teams Europas zu messen. Dies war der Ort, an dem wir uns vor zwei Jahren die Bronzemedallie umhängen durften.
Am Freitag erspielten wir nur den dritten Zwischenrang in der Gruppe, nachdem wir gegen Gruppenfavorit Bad Skid (GER) 11-15 und das Game-to-go gegen FWD Ultimate Vienna (AUT) mit 13-15 verloren. Einzig den Pflichtsieg gegen die Flying Steps (RUS) konnten wir mit 15-6 verbuchen.
Diese Ausgangslage gab uns am Samstag den späteren EUCF-Sieger CUSB La Fotta (ITA) im Achtelfinale. Trotz einem Break für uns im ersten Punkt und einer soliden Leistung, verloren wir dieses Spiel mit 11-15. Anschliessend erspielten wir uns gegen die The Mooncatchers (BEL) einen 15-11 Sieg. Das Spiel, damit wir um Platz 9 spielen konnten, verloren wir jedoch trotz einer 14-9 Führung gegen Ranelagh Ultimate (IRL) im Universe.
Das Sonntagsspiel gegen Iznogood - Club Ultimate Noiséen (FRA) gewannen wir dann klar mit 15-11 und platzierten uns damit auf Platz 11. Trotz diesem Rang durften wir auf das Siegerfoto - nämlich als Gewinner des SOTG der EUCF 2019!
Die EUCF 2019 war nicht nur der diesjährige Abschluss der Rasensaison für unser Team, sondern damit ging auch zeitgleich die Ära einer Ikone zu Ende. Lorenz Stauffer der ganze 29(!) Saisons unter der Flagge von FAB spielte, jahrelang coachte und die Ultimate-Szene massgeblich prägte, geht nun in den wohlverdienten Ultimate Ruhestand. Merci für alles, Löru!
... See MoreSee Less

***EUCF 2019 – Mehr als nur ein Saisonabschluss***

Das Men I Team reiste mit noch sehr guten und präsenten Erinnerungen ins italienische Caorle, um sich dort an der EUCF mit den besten Teams Europas zu messen. Dies war der Ort, an dem wir uns vor zwei Jahren die Bronzemedallie umhängen durften. 
Am Freitag erspielten wir nur den dritten Zwischenrang in der Gruppe, nachdem wir gegen Gruppenfavorit Bad Skid (GER) 11-15 und das Game-to-go gegen FWD Ultimate Vienna (AUT) mit 13-15 verloren. Einzig den Pflichtsieg gegen die Flying Steps (RUS) konnten wir mit 15-6 verbuchen.
Diese Ausgangslage gab uns am Samstag den späteren EUCF-Sieger CUSB La Fotta (ITA) im Achtelfinale. Trotz einem Break für uns im ersten Punkt und einer soliden Leistung, verloren wir dieses Spiel mit 11-15. Anschliessend erspielten wir uns gegen die The Mooncatchers (BEL) einen 15-11 Sieg. Das Spiel, damit wir um Platz 9 spielen konnten, verloren wir jedoch trotz einer 14-9 Führung gegen Ranelagh Ultimate (IRL) im Universe. 
Das Sonntagsspiel gegen Iznogood - Club Ultimate Noiséen (FRA) gewannen wir dann klar mit 15-11 und platzierten uns damit auf Platz 11. Trotz diesem Rang durften wir auf das Siegerfoto - nämlich als Gewinner des SOTG der EUCF 2019!  
Die EUCF 2019 war nicht nur der diesjährige Abschluss der Rasensaison für unser Team, sondern damit ging auch zeitgleich die Ära einer Ikone zu Ende. Lorenz Stauffer der ganze 29(!) Saisons unter der Flagge von FAB spielte, jahrelang coachte und die Ultimate-Szene massgeblich prägte, geht nun in den wohlverdienten Ultimate Ruhestand. Merci für alles, Löru!

Comment on Facebook

29 Saisonen... Respekt!

#29

23. September 2019

Flying Angels Bern

Das FAB Mixed schaut auf eine erfolgreiche Schweizermeisterschaft 2019 zurück.
FAB Mixed Hop gewann im schönen Sarnen zwei von drei Spielen und holte sich somit den 13. Rang.
FAB Mixed Hip konnte durchs Band überzeugen und sicherte sich den 1. Rang in der NLB.
Gratulation an FlyHigh, Freespeed & Panthers für die Medaillen, sowie FSL für den Spiritgewinn!
Danke FlyHigh Lausanne, Red I‘s & HiJack für die Organisation! See you next year😎
... See MoreSee Less

Das FAB Mixed schaut auf eine erfolgreiche Schweizermeisterschaft 2019 zurück. 
FAB Mixed Hop gewann im schönen Sarnen zwei von drei Spielen und holte sich somit den 13. Rang.
FAB Mixed Hip konnte durchs Band überzeugen und sicherte sich den 1. Rang in der NLB. 
Gratulation an FlyHigh, Freespeed & Panthers für die Medaillen, sowie FSL für den Spiritgewinn! 
Danke FlyHigh Lausanne, Red I‘s & HiJack für die Organisation! See you next year😎Image attachmentImage attachment

16. September 2019

Flying Angels Bern

Gold auf Beach! 🥏

Nicht nur auf dem Rasen spielen unsere Frauen vorne mit. Auch auf dem sandigen Untergrund konnten sie diesen Samstag überzeugen und die goldene Medaille mit nach Bern nehmen. Die @EBUC2020 kann kommen!
... See MoreSee Less

Gold auf Beach! 🥏

Nicht nur auf dem Rasen spielen unsere Frauen vorne mit. Auch auf dem sandigen Untergrund konnten sie diesen Samstag überzeugen und die goldene Medaille mit nach Bern nehmen. Die @EBUC2020 kann kommen!

15. September 2019

Flying Angels Bern

Unsere Ladies dominieren die u20 Schweizermeisterschaft in Schenkon und gewinnen alle drei Spiele
15:4 vs. Flying colors
15.1 vs Solebang
Finalspiel:
15:2 vs. Flying colors
... See MoreSee Less

Unsere Ladies dominieren die u20 Schweizermeisterschaft in Schenkon und gewinnen alle drei Spiele 
15:4 vs. Flying colors
15.1 vs Solebang
Finalspiel:
15:2 vs. Flying colorsImage attachmentImage attachment

Comment on Facebook

Gratulation

❤️-lächi Gratulation😄

Bravo!!!! 🏆

Fly high

11. September 2019

Flying Angels Bern

Das FAB Mixed reiste dieses Jahr mit zwei Teams - Hip und Hop - an die Coed SM. Hop kassierte drei Niederlagen und einen Sieg und spielt somit weiterhin in der NLB. Hip konnte starke zwei Spiele gewinnen und spielt nun um den Aufstieg in die NLA!
Einige Impressionen von diesem ersten Wochenende in Lausanne (merci @fätze!).
#hiphopontop
... See MoreSee Less

8. September 2019

Flying Angels Bern

**Triple Happiness in Gold und Bronze**

Die diesjährige Junioren-SM in Cham gehört wohl zu den erfolgreichsten Turnieren der Angels: Die U14-, U17- und U20-Junioren gewannen am Wochenende dreimal (!) den Spirit of the Game. Dazu holten die U14-Teams Gold und Bronze sowie das U17-Team ebenfalls Bronze. Das U20-Team verpasste das Podest knapp und wurde Vierte.

Die Medaillen gewannen die Berner alle ungefähr zur selben Zeit. Alle drei kleinen Finale - in allen Kategorien spielten zufälligerweise die Angels gegen die Crazy Whelps Stans - sowie das Finale der U14 FAB gegen Flying Colors Oberkirch endeten zwischen halb vier und vier. Identisch besetzt waren auch die übrigen zwei Finale: Es spielten jeweils die Freespeedies gegen Solebang. Die Basler wurden U17-, die Chamer U20-Meister.
... See MoreSee Less

29. August 2019

Flying Angels Bern

We donated CHF 300.00 to #climateprotection 😄 15 out of 28 teams used public or slow transport to get to the first #sum2019 in #bern ! ➡️15 x CHF 20.00 = CHF 300.00😄Thanks again for your effort and let’s go for 20 out of 28 teams next time❤️ #ultimatesustainability #swissultimate #protecttheplanet #teamchallenge @freespeedladies @zuerich.ultimate @solebang_ultimate_club @crazy_dogs_stans @panthersbernultimate ... See MoreSee Less

We donated CHF 300.00 to #climateprotection 😄 15 out of 28 teams used public or slow transport to get to the first #sum2019 in #bern ! ➡️15 x CHF 20.00 = CHF 300.00😄Thanks again for your effort and let’s go for 20 out of 28 teams next time❤️ #ultimatesustainability #swissultimate #protecttheplanet #teamchallenge @freespeedladies @zuerich.ultimate @solebang_ultimate_club @crazy_dogs_stans @panthersbernultimate